News : Spieler-Maus mit 3.200 dpi und OLED-Display

, 74 Kommentare

Genius präsentiert auf der Games Convention in Leipzig mit der „Ergo 555 Agama“ zwei Weltneuheiten: die horizontale und vertikale Auflösung ist unabhängig einstellbar und ein integriertes OLED-Display informiert über die gewählte Auflösung und Profilauswahl.

Im Inneren der Ergo 555 Laser arbeitet ein einzigartiger Doppel-Laser-Sensor. Dabei bietet die neue Agama-Maus die Möglichkeit, die horizontale und vertikale Auflösung und damit die Zeigergeschwindigkeit für verschiedene Richtungen einzeln zu justieren. Die Auflösung ist in 100er Schritten zwischen 400 und 3.200 dpi wählbar.

Genius Ergo 555 Agama
Genius Ergo 555 Agama

Neben der horizontalen und vertikalen Auflösung lassen sich auch Tastaturmakros, TimeShift-Funktionen und individuelle Tastenbelegungen der insgesamt zehn Maustasten in fünf Profilen direkt im Mausspeicher ablegen. So ist nur bei der ersten Einstellung die Verwendung der Agama II-Software erforderlich. Anschließend werden die Profile über eine Taste direkt an der Maus abgerufen. Erstmals gibt ein integriertes OLED-Display Auskunft über das gewählte Profil und die Auflösungen. Die neuartige Display-Technologie ist besonders leuchtstark und verbraucht gleichzeitig wenig Energie.

Das Produkt wird im Anschluss an die Games Convention für unter 50 Euro im Handel erhältlich sein.