News : Erste AMD Phenom doch schon im November?

, 84 Kommentare

Bereits seit einigen Tagen brodelt die Gerüchteküche um den Start der ersten Phenom-Prozessoren. Demnach sollen die ersten Desktop-Prozessoren der neuen Generation mit 2,2 bis 2,4 GHz bereits zum 12. November vorgestellt werden – allerdings wird es sich dabei um die Phenom-FX-Reihe handeln.

Erste Samples sollen bereits im Zusammenspiel mit dem neuen Mainboard-Chipsatz „RD790“ im Oktober an Tester und Hersteller ausgegeben werden. Der erste Prozessor soll demnach ein Phenom FX-80 sein, der leistungstechnisch gleich einmal aufzeigen soll, zu was die neue Generation in der Lage ist. Ein später folgendes Modell soll dann erstmals die 2,5-GHz-Hürde nehmen.

All diese Informationen rund um die Phenom-FX-Prozessoren sind nichts neues. Bereits Anfang Juli war klar, dass AMD zum Launch der kompletten Familie einen neuen FX-Prozessor vorstellt. Demnach wird es neben den FX-80 für den Sockel AM2+ auch einen FX-90 für die 4x4-Plattform mit 1207 Pins geben. Alle Prozessoren der Phenom-FX-Reihe haben aber identische technische Features, zu denen 512 KB L2-Cache pro Kern und 2 MB L3-Cache gehören.