News : Neue AMD-Prozessoren mit 8, 15 und 25 Watt

, 61 Kommentare

AMD hat unter der Flagge des Athlon 64 drei neue Prozessoren vorgestellt, die vor allem in stromsparenden PCs zum Einsatz kommen sollen. Der Verbrauch der drei vorgestellten Modelle liegt im Höchstfall bei 25 Watt.

Die Athlon 64 2000+, 2600+ und 3100+ verbrauchen, wie bereits eingangs erwähnt, 8, 15 bzw. maximal 25 Watt. Die Single-Core-Prozessoren richten sich vom technischen Stand voll an der betagten Athlon-64-Generation aus und sind Teil in AMDs „Embedded Solutions family“. Sie werden die Lücke zwischen den Low-Voltage-Sempron-Prozessoren und den im Verbrauch immer etwas höher liegenden (35 Watt oder mehr) kleinsten Dual-Kern-Prozessoren schließen. Alle drei Boliden werden für den aktuellen Sockel AM2 gefertigt und sollen noch im vierten Quartal 2007 in den Handel kommen.