News : EA veröffentlicht Crysis SP-Demo

, 582 Kommentare

Eine öffentliche Demo zum lang erwarteten Ego-Shooter „Crysis“ sollte ursprünglich schon am 25. September erscheinen, doch letzten Endes wurde der Starttermin auf den 26. Oktober verschoben. Nun ist es tatsächlich soweit, denn Publisher „Electronic Arts“ (EA) hat heute um 13:00 Uhr den Preload der Singleplayer-Demo gestartet.

Nachdem die Demo zunächst 24 Stunden lang geneigten EA-Kunden exklusiv zur Verfügung gestellt wird, soll die Demo letztlich am morgigen Samstag ab 13:00 Uhr der breiten Masse über die einschlägigen Fan-Seiten zum freien Download angeboten werden. Im Forum von PlayCrysis.de wurden bereits einige Screenshots von Spielern gepostet, die die Version direkt über EA bezogen haben. Einige Bilder wurden nicht im Spiel selbst, sondern im Editor „Sandbox2“ erstellt, welcher ebenfalls in der SP-Demo enthalten ist.

Crysis SP-Demo

Am 16. November soll das von Crytek entwickelte Action-Spiel in den Händlerregalen stehen. Aber für viele PC-Spieler hat in gewisser Hinsicht schon dieses Wochenende das Warten ein Ende; so lassen sich doch meist anhand einer Demo schon sehr gut erste Eindrücke über das Spiel und dessen Systemanforderungen gewinnen. Sowohl über die Optik als auch deren technischen Ansprüche wurde bis zuletzt gerne und häufig diskutiert bzw. spekuliert.

Systemanforderungen
minimal empfohlen
Prozessor 2,8 GHz (XP) / 3,2 GHz (Vista) 2,2 GHz Dual Core CPU
Speicher 1 GB RAM (XP) / 1,5 GB RAM (Vista) 2 GB RAM
Grafikkarte GeForce 6800 GT oder
Radeon 9800 Pro (X800 für Vista)
GeForce 8800 GTS 640 o.ä.

Ob die Voraussetzungen zutreffen und wie das Spiel im Auge des Betrachters wirkt, darf jedenfalls bald jeder für sich selbst herausfinden.