News : Intels nächste IGP-Lösung drei Mal schneller?

, 36 Kommentare

Laut einem Bericht der taiwanischen DigiTimes wird der auf das Kürzel GM45 hörende Chipsatz mit integrierter Grafik für Intels im zweiten Quartal 2008 anstehende Centrino-Generation „Montevina“ drei Mal so schnell sein wie der aktuelle GM965 und soll dadurch der Konkurrenz von AMD und Nvidia Paroli bieten können.

Der GMA X4500 getaufte Grafikkern des Chipsatzes soll zudem Unterstützung für DirectX 10 und das Shader Model 4.0 mitbringen. Neben dem GM45 soll es außerdem noch zwei Chipsätze für den Einstiegslevel-Markt geben. Während der GS45 lediglich ohne Unterstützung für HDMI und DisplayPort daher kommt, wird der GL40 auch in der Leistung beschnitten werden. Beide Chipsätze sollen erst ein Quartal nach dem GM45 auf den Markt kommen.