News : Noctua präsentiert CPU-Kühler NH-U12P

, 66 Kommentare

Nachdem Noctua kürzlich einen innovativen 120-mm-Lüfter sowie eine vielversprechende Wärmeleitpaste vorgestellt hat, setzt der österreichische Kühlungsspezialist die hauseigene Produktoffensive diese Woche mit einem neuen CPU-Kühler, dem Noctua NH-U12P, fort.

Der Kühler ist im typischen Tower-Design ausgeführt, wiegt 600 Gramm und verfügt über vier U-förmige Dual-Heatpipes. 36 Aluminium-Kühlrippen sind mit den kupfernen Heatpipes des NH-U12P verlötet und sollen aufgrund eines recht hohen Abstandes zueinander auch bei niedrigen Lüfterdrehzahlen eine gute Wärmeabfuhr gewährleisten. Neben einer verbesserten Mainboard-Kompatibilität wurde ansonsten gegenüber den bestehenden Kühlern der Noctua NH-U-Serie nicht viel verändert.

Noctua NH-U12P
Noctua NH-U12P

Interessant gestaltet sich allerdings der Lieferumfang, welcher neben dem eigentlichen NH-U12P-Kühler aus dem oben genannten NF-P12-Lüfter und der erwähnten NT-H1-Wärmeleitpaste besteht. Das Paket wird durch bereits von anderen Noctua NH-U-Kühlern bekannte „SecuFirm“-Montage-Kits sowie Montage-Clips für sogar zwei Lüfter abgerundet. Prinzipiell ist also eine Belüftung des Kühlers durch zwei 120-mm-Lüfter möglich. Die Rahmenhöhe der Lüfter darf dabei sowohl 25 mm als auch 38 mm betragen.

Noctua NH-U12P
Noctua NH-U12P
Noctua NH-U12P
Noctua NH-U12P

Der empfohlene Verkaufspreis für den Noctua NH-U12P beläuft sich auf 56,90 Euro beziehungsweise 64,90 US-Dollar. Die Herstellergarantie liegt bei 6 Jahren.

Technische Daten, Lieferumfang und Kompatibilität des Noctua NH-U12P