31/31 Nikolaus-Gewinnspiel 2007 : 259 Mal Socken stopfen

, 1.078 Kommentare

ZEROtherm

ZEROtherm konnte gerade in der jüngeren Vergangenheit mit interessanten und leistungssarken Produkten aus dem Cooling-Sektor auf sich aufmerksam machen und beteiligt sich mit einem ansehnlichem Beitrag an unserem Gewinnspiel.

Dabei handelt es sich zunächst um zwei der aktuellen Grafikkartenkühler Hurricance HC92 Cu. Der schicke Retail-Kühler ist für alle aktuellen Pixelbeschleuniger gedacht und sogar zu den neuen GeForce 8800 kompatibel. Er ist enorm leistungsstark, bei Bedarf leise und Dank blauer LED-Beleuchtung auch nett anzusehen.

ZEROtherm Hurricane
ZEROtherm Hurricane

Weiterhin erfreut uns das aufstrebende Unternehmen mit der Vergabe von insgesamt zehn Wärmeleitpasten. Die aktuelle ZT100 High Performance Thermal Grease eignet sich aufgrund ihrer hervorragenden Auftrageigenschaften und ihrer erstklassigen Performance zum Einsatz auf CPU, Grafikchip und allen anderen gängigen thermischen Übergängen. Die Paste besteht natürlich aus elektrisch nicht leitendem Material.

ZT-100 High Performance Thermal Grease
ZT-100 High Performance Thermal Grease

Als Schmankerl legen die Cooling-Spezialisten noch zwei der preisgekrönten Nirvana 120 Prozessorkühler oben drauf. Die Gewinnen dürfen sich hier auf CPU-Kühlung von ganz besonderer Güte freuen, die in Sachen Leistung und Qualität Maßstäbe setzt. Unser ausführlicher Testbericht zum Nirvana 120 gibt weitere Informationen zum Kühler frei.

ZEROtherm Nirvana NV120
ZEROtherm Nirvana NV120
Firma Frage D11
ZEROtherm Wie hoch ist die Dichte der ZT100?

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.