News : PowerColor: Passiv gekühlte Radeon HD 3870

, 49 Kommentare

Nach einer bereits modifizierten Radeon HD 3870, der PCS-Version mit dem VGA-Kühler GX810 von ZEROtherm, wird PowerColor nun auch bald ein passiv gekühltes Modell ins Rennen schicken, namentlich die HD 3870 SCS3 512 MB GDDR4.

PowerColors HD 3870 SCS3 führt die Wärme der GPU über vier Heatpipes ab, wobei auf beiden Seiten der Grafikkarte Kühlkörper angeordnet sind, welche mit jeweils zwei Heatpipes verbunden sind. Ansonsten entspricht der Grafikbeschleuniger den Referenzvorgaben von AMD/ATi. Der GPU-Takt liegt demnach bei 775 MHz und der 512 MB große GDDR4-Grafikspeicher arbeitet mit 1126 MHz. Mit einer Markteinführung ist angeblich kommenden Januar zu rechnen. Der Preis für die PowerColor HD 3870 SCS3 512 MB GDDR4 ist noch nicht bekannt.