News : DirectX 11 bereits Ende dieses Jahres?

, 94 Kommentare

Wie die Kollegen von Fudzilla auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas herausgefunden haben wollen, ist mit einer ersten Veröffentlichung von DirectX 11 unter Umständen noch in diesem Jahr – spätestens aber zu Beginn des kommenden Jahres zu rechnen.

Dabei beruft sich der kurze Bericht offenbar auf eine Quelle bei Microsoft, die erklärt hat, dass die Entwicklung zum Endes des Jahres oder aber spätestens zum Jahresanfang 2009 abgeschlossen sein würden. Daraus ließe sich dann auch ableiten, dass mit einer Veröffentlichung von DirectX 10.1 und damit dem Service Pack 1 für Vista relativ zeitnah zu rechnen sein müsste.

Fragwürdig ist und bleibt, was unter „Abschluss der Entwicklung“ zu verstehen ist. Für den Windows Vista-Nachfolger Windows Seven (7), ehemals Windows Vienna, ist es Ende 2008/Anfang 2009 eindeutig zu früh. Entweder ist das Gerücht falsch (sehr wahrscheinlich), es kündigt indirekt ein Service Pack 2 für Windows Vista an, oder aber es bezieht sich einzig und allein auf die Fertigstellung der DirectX 11-Spezifikationen (realistisch).

Sollte sich der Zeitplan Microsofts bewahrheiten, so wäre wohl schon für 2010 mit ersten DX11-Spielen zu rechnen.