News : PowerColor mit kurzer ATi Radeon HD 3870 X2

, 47 Kommentare

Nachdem bereits GeCubes übertaktete ATi Radeon HD 3870 X2, die „X-Turbo Dual“, einen kürzeren Eindruck als das von ATi vorgestellte Referenzdesign gemacht hatte und darüber hinaus lediglich über zwei sechspolige anstatt eines sechs- und eines achtpoligen Stromanschlusses verfügte, ließ uns nun auch PowerColor Bilder einer kürzeren Version der Radeon HD 3870 X2 zukommen.

ATi Radeon HD 3870 X2 kurz

Auf den Bildern der Karte ohne Kühlung ist gut zu erkennen, dass der PCIe-Bridge-Chip („PLX“) gegenüber dem 1. Referenzdesign unter die beiden GPUs gerutscht ist, was die Karte deutlich kürzer werden lässt. Auf der von PowerColor gezeigten Karte sind darüber hinaus lediglich zwei bekannte sechspolige Anschlüsse für die Stromversorgung der Karte vorgesehen. Gegenüber dem Referenzdesign ist das PowerColor-Design allerdings in die Breite gewachsen.

Auffällig ist darüber hinaus, dass auf der Vorderseite der Karte sechzehn und nicht acht Speicherchips thronen. Ob der Grund darin zu suchen ist, dass alle acht auf der Rückseite des Referenzdesigns verlöteten Chips auf die Vorderseite gewandert sind, oder die Speichermenge verdoppelt wurde, ist uns zurzeit nicht bekannt.

Laut PowerColor soll die Einführung der ATi Radeon HD 3870 X2 im eigenen Design kurz bevorstehen.