News : Radeon HD 3870 X2 auf 28. Januar verschoben

, 122 Kommentare

Nachdem der Start der neuen High-End-Grafikkarte Radeon HD 3870 X2 von ATi den Gerüchten zu folge erst kürzlich vom 28. Januar auf den 23. Januar vorgezogen wurde, hat sich ATi die ganze Sache anscheinend noch einmal überlegt und das ursprüngliche Datum wieder angesetzt.

Dies traf anscheinend alle Boardpartner völlig überraschend, die für einen morgigen Launch alles vorbereitet hatten. ATi hat anscheinend keinerlei Gründe für den kleinen Aufschub bekannt gegeben. So ist es aber nicht verwunderlich, dass in Asien bereits die ersten Karten von HIS und der in Deutschland unbekannten Firma Unika auf dem Markt sind.

Unika Radeon HD 3870 X2
Unika Radeon HD 3870 X2
HIS Radeon HD 3870 X2
HIS Radeon HD 3870 X2
Unika Radeon HD 3870 HD X2

Erste Listungen in europäischen Shops sprechen von einem Preis um die 400 Euro. Was die Karte genau zu leisten vermag und ob nach jahrelanger Präsenz von Nvidia an der Spitze eine Wachablösung erfolgt, klärt unser ausführliches Review, welches zum Fall des NDA bereitstehen wird.