News : Radeon HD 3870 X2: Neue Bilder und Details

, 156 Kommentare

Auf PCPOP sind neue Bilder und Details zur Dual-Chip-Grafikkarte ATi Radeon HD 3870 X2 aufgetaucht. Hierbei handelt es sich um ein Modell von Unika, einem im asiatischen Raum vertretenen Hersteller. Die Bilder gewähren erstmals Eindrücke von einer fertigen, komplett ausgestatteten Platine sowie einem alternativen Kühlerkonzept.

Zu sehen sind zwei VGA-Kühler aus dem Hause NorthQ. Dem Anschein nach handelt es sich um aus Aluminium und Kupfer bestehende Hybrid-Versionen des NorthQ 3870A Copper GFX Cooler. Die Kühler finden auf der Platine gerade noch nebeneinander Platz, wobei die Lamellen der Beiden schon leicht in einander greifen. Als Dual-Chip-Grafikkarte ist die HD 3870 X2 noch vergleichsweise kurz – sie unterscheidet sich in ihrer Länge kaum von einer Nvidia GeForce 8800 GTX oder Ultra.

Unika Radeon HD 3870 HD X2

Nachdem vor rund drei Wochen Bilder einer unfertigen Platine ins Netz gelangt waren, weist das Modell von Unika nun offensichtlich eine komplette Ausstattung auf. Zu erkennen sind unter anderem zwei PCIe-6-Pin-Stromanschlüsse, ein kleiner passiver Kühlkörper für den PCIe-Bridge-Chip („PLX“), der für die Kommunikation zwischen den beiden Grafikchips vom Typ RV670 verantwortlich ist, sowie die Speicherbestückung. Die Kollegen von PCPOP wollen hier GDDR4 Grafikspeicher mit 0,8 ns erkannt haben.

Technische Daten
Modell Radeon HD 3870 X2
Chip 2 x RV670 (= R680)
Chiptakt 775 MHz
Shader-Einheiten 2 x 64 (5D)
Speichermenge 2 x 512 MB GDDR4 (0,8 ns)
Speichertakt 1125 MHz
Speicherinterface 256 Bit

Da es sich bei der Radeon HD 3870 X2 technisch gesehen um nichts anderes als zwei normale HD 3870 im CrossFire-Verbund handelt, lässt sich ein Ausblick auf die zu erwartende Leistung einer derartigen Dual-Chip-Grafikkarte mit dem besagten CrossFire-Verbund simulieren. Entsprechende Ergebnisse finden sich in der Galerie zu dieser News. Die Radeon HD 3870 X2 soll nächsten Monat auf den Markt kommen und würde sich somit einen direkten Kampf mit Nvidias Dual-Chip-Derivat, der GeForce 9800 GX2, liefern.