2/5 NZXT Rogue Super Cube im Test : Kompakter Riese im Alu-Kleid

, 65 Kommentare

Eckdaten

  • Maße: 368 x 278,2 x 421,2 mm (BxHxT)
  • Mainboard: Micro-ATX
  • Material: Aluminium / Stahl
  • Gewicht: ca. 9,20 kg
  • Lüfter:
    • Rückseite: 1 x 120-mm-LED-Lüfter (FJ1202512SM)
    • Seitenteil: 2 x 120-mm-Lüfter (FJ1202512SL)
    • Seitenteil: 2 x 120-mm-Lüfter (optional)
  • Laufwerke:
    • 2 x 5.25" (extern)
    • 1 x 3.5" (extern)
    • 4 x 3.5" (intern)
  • 4 Erweiterungsslots
  • Preis: ca. 150 Euro
  • Vertrieb: Caseking.de

Lieferumfang

Rogue Gamer-Cube in schwarz
Rogue Gamer-Cube in schwarz
Lieferumfang inklusive Tragegurt
Lieferumfang inklusive Tragegurt

Geliefert wird das schicke Rogue, das in drei verschiedenen Farbkombinationen (Schwarz – Blau, Schwarz – Rot, Silber – Blau) zu erstehen ist, in einer ansprechend gestalteten, sicheren Kartonage. Mit von der Partie ist, wie bereits erwähnt, ein passender Tragegurt, um das gesamte Gehäuse nebst Inhalt komfortabel zur nächsten LAN-Party zu verfrachten. Weiterhin finden sich recht kurz gefasste Anleitungen in englischer sowie französischer Sprache und vorbildlich beschriftete Schrauben-/Zubehörtütchen im Karton. Ein kleiner, schwarz lackierter und ebenfalls beigelegter Stahlrahmen kann darüber hinaus eingesetzt werden, um überlange Netzteile etwas nach hinten herausstehend zu montieren.

Auf der nächsten Seite: Ausstattung außen