News : Kauft Microsoft Epic Games?

, 41 Kommentare

Das neuste Gerücht aus der Welt der Übernahmen im Bereich der Spielehersteller besagt, dass Microsoft die Schmiede von Unreal / Unreal Tournament, Epic Games, übernehmen will. Und das für eine Milliarde US-Dollar.

Eine entsprechende Spekulation stellt das US-Spielemagazin GamePro dieser Tage an. In dem Print-Artikel wird gar ein konkreter Zeitraum für die Transaktion genannt: Noch binnen des anstehenden Sommers werde Epic in Microsoft aufgehen. Auf die Behauptung angesprochen, gibt man sich bei Epic selbstbewusst: „Wir sind nicht so billig“, kommentiert Epic-Guru Mark Rein. „Ich habe den Artikel in der GamePro zwar nicht gelesen, aber wenn die Vorhersagen machen, dass wir Epic verkaufen, dann würde ich es vorziehen, wenn sie bei zwei Milliarden anfangen würden“, so Rein weiter.

Von Microsoft liegt zu dem Gerücht bisher keinerlei Erklärung vor.