News : Noctua stellt NH-U9B CPU-Kühler vor

, 46 Kommentare

Drei Monate nach der Einführung des NH-U12P stellte Noctua heute die neueste Version seiner kompakteren NH-U9 Serie vor: Der neue NH-U9B verwendet den zuletzt präsentierten 92-mm-Lüfter NF-B9 und wird wie der große Bruder NH-U12P mit Noctuas NT-H1 Wärmeleitpaste ausgeliefert.

Der neue NF-B9-Lüfter ermöglicht es Noctua nach eigenen Angaben den NH-U9F durch ein noch weiter verbessertes Modell abzulösen. Dank seiner kompakteren Abmessungen eignet sich der NH-U9B auch für HTPCs und kleinere Gehäuse sowie alle anderen Anwendungen, die nicht ausreichend Platz für den großen Bruder NH-U12P bieten. Abgeschrägte Blattspitzen (Bevelled Blade Tips), Vortex-Control Notches sowie Noctuas SCD-Antriebssystem und das SSO-Bearing des NF-B9-Lüfters sollen hohe Laufruhe und Langzeitstabilität für viele Jahre garantieren.

Wie der NH-U12P ist auch der NH-U9B zur Gänze vernickelt und wird mit Noctuas Wärmeleitpaste NT-H1 ausgeliefert. Die genauen Spezifikationen finden sich direkt auf der Produktseite bei Noctua. Er ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 46,90 Euro erhältlich.