News : Wii soll Xbox 360 noch dieses Jahr überholen

, 80 Kommentare

Die Marktforscher von iSuppli sagen für das Laufende Jahr eine Übernahme der Next-Generation-Krone durch Nintendos Wii voraus. Bereits Ende letzten Jahres konnte Nintendo demnach mit 18 Millionen verkauften Exemplaren bis auf 200.000 Konsolen auf „Frühstarter“ Microsoft heranrücken.

Bis Ende 2008 soll daraus ein veritabler Vorsprung von 30,2 Millionen zu 25,7 Millionen werden. Auch Sony soll mit der PlayStation 3 seinen Abstand zu Microsoft mit 20,3 Millionen zum Jahresende weiter verringern können, gegenüber Nintendo aber zunächst weiter verlieren. Ab 2009 soll aber auch dieser Abstand schrumpfen, bis Sony 2011 letztendlich knapp die Marktführerschaft übernehmen soll. Microsoft sollen die Japaner bereits ein Jahr zuvor, 2010, vom zweiten Platz verdrängen. Dabei wird für Sonys Erfolgsaussichten wohl vor allem ein sukzessive sinkender Preis der PlayStation 3 von Bedeutung sein, um auch die großen Käufermassen erreichen zu können. Der hohe Preis der Konsole dürfte bislang zweifellos das größte Hemmnis für höhere Verkaufszahlen sein.

Weltweite Kundenbasis
Angaben in Millionen Einheiten
  • 2006:
    • Xbox 360
      9,8
    • Wii
      3,2
    • PlayStation 3
      1,8
  • 2007:
    • Xbox 360
      18,2
    • Wii
      18,0
    • PlayStation 3
      10,3
  • 2008:
    • Wii
      30,2
    • Xbox 360
      25,7
    • PlayStation 3
      20,3
  • 2009:
    • Wii
      37,0
    • Xbox 360
      31,1
    • PlayStation 3
      30,0
  • 2010:
    • Wii
      39,5
    • PlayStation 3
      35,3
    • Xbox 360
      33,1
  • 2011:
    • PlayStation 3
      38,4
    • Wii
      37,7
    • Xbox 360
      32,3