News : Intel erhöht erneut Dividende um zehn Prozent

, 15 Kommentare

Wie Intel kurz vor Ostern bekannt gab, wird das Unternehmen die Dividende um zehn Prozent auf dann runde 14 Cent pro Aktie erhöhen. Nach der Steigerung um 13 Prozent auf 12,75 Cent erst im November letzten Jahres ist dies die zweite Erhöhung binnen weniger Monate.

Intel will mit der Erhöhung die Anteilseigner belohnen, da es dem Unternehmen finanziell sehr gut gehe und man eine starke Position im Markt inne habe. Nach eigenen Angaben hat Intel seit 1992 fast zwölf Milliarden US-Dollar an seine Anteilseigner ausgeschüttet. Die neue Dividende wird zum 1. Juni ausgezahlt, Stichtag ist der 7. Mai.