News : MSI zeigt eigenen Arbeitsspeicher „StarMemory“

, 22 Kommentare

MSI hat auf der CeBIT seine ersten Speicherriegel unter dem Label „StarMemory“ vorgestellt, die fortan nicht nur in eigenen PCs ihren Platz finden werden. Wie üblich wird der Arbeitsspeicher der Sorte DDR2-800 von einem schicken Heatspreader, wahlweise in Rot oder Blau, geschmückt.

Die Speicherriegel sind in der vorliegenden Konfiguration für den Massenmarkt geeignet. In den Taktfrequenzen von 667 oder 800 MHz sind alle gängigen Timings vertreten. Wo genau sich die Module preislich ansiedeln, wird nach der Messe feststehen.

MSI StarMemory
MSI StarMemory