News : PS3 wird erster BD-Live-fähiger Blu-ray-Player

, 41 Kommentare

Sony hat heute im offiziellen Blog einen ersten Einblick in die Veränderungen gegeben, welche die PlayStation 3 mit dem Softwareupdate 2.20, welches in den nächsten Tagen veröffentlicht werden soll, erfahren wird.

Die wichtigste Veränderung mit Version 2.20 betrifft den integrierten Blu-ray-Player, welcher zukünftig „Blu-ray Disc Profile 2.0“, auch als BD-Live bekannt, unterstützen wird. So können Benutzer während der Wiedergabe von Blu-ray-Filmen, welche BD-Live unterstützen, zukünftig zusätzliche Inhalte und spezielle Features über das Internet abrufen. Die Möglichkeiten sind recht vielfältig und können von der Betrachtung der aktuellen Landschaft auf einer aktuellen Landkarte oder über eine Webcam, über das direkte Bestellen der Kleidung des Hauptdarstellers über einen Online-Shop bis hin zu zusätzlichen Kommentaren und weiteren exklusiven Inhalten und neue Szenen reichen. Die PlayStation 3 wird durch das Update auf die Firmware 2.20 der erste BD-Live-fähige Blu-ray-Player auf dem Markt. Als eine der ersten Titel nach „Saw IV“ und „War“ werden die beiden Filme „The 6th Day“ und „Walk Hard“ von Sony Pictures Home Entertainment, welche am 08.04.2008 erscheinen, BD-Live unterstützen.

Darüber hinaus wird es mit dem neuen Update möglich sein, Musik- und Foto-Playlisten von der PS3 auf die PlayStation Portable (PSP) zu kopieren, Filme im DivX- und WMV-Format, die größer als 2 GB sind, zu betrachten und bei DivX-Videos Untertitel einzublenden. Des Weiteren können DVD- und Blu-ray-Filme nun jederzeit von der zuletzt gestoppten Stelle fortgesetzt werden, selbst wenn die Disc aus dem Laufwerk entfernt und zwischenzeitlich ein anderer Film wiedergegeben wurde. Zusätzlich kann nun auch die PSP als Fernbedienung zur Steuerung der Musikwiedergabe auf der PlayStation 3 ohne eingeschalteten Fernseher verwendet werden. Der Internet Browser soll einige Seiten schneller darstellen können und die Option „Speichern unter“ wurde hinzugefügt. Das von vielen PlayStation-3-Besitzern erhoffte Versenden von Textnachrichten an Freunde während des Spielens wird in Firmware 2.20 nach bisherigen Einschätzungen jedoch noch nicht möglich sein.