News : DDR3-Speichermodule in „Tarnfarbe“ von OCZ

, 35 Kommentare

OCZ hat eine spezielle Variante von DDR3-Speicher vorgestellt, die nicht durch technische Neuerungen sondern eher durch optische Aufwertung von sich Reden machen können. Dafür wurden die Speicherriegel der „Special Ops Edition DDR3 Series“ in Tarnfarbe lackiert, was natürlich Spieler eines bestimmten Segments ansprechen soll.

Zu Neuvorstellung der Special-Ops-Speicherriegel stehen zwei Varianten auf dem Programm. Zum einen ist dies DDR3-1066-Speicher mit Timings von 7-7-7-24 bei einer Betriebsspannung von 1,6 Volt, weiterhin gibt es auch DDR3-1333 mit 9-9-9-27, die bei 1,7 Volt zu Werke gehen. Beide Sorten gibt es neben dem Einzelverkauf als 1-GB- und 2-GB-Module auch in entsprechenden Kits, bestehend aus je zwei dieser Riegel. Ein Preis steht bisher nicht fest.

OCZ Special Ops Edition DDR3 Series
OCZ Special Ops Edition DDR3 Series