News : Mini-PC von Shuttle samt Blu-ray und HD-DVD

, 32 Kommentare

Der auf Mini-PCs spezialisierte Hersteller Shuttle hat das Portfolio um ein neues System erweitert, das auf einem Prozessor von AMD basiert und als Schmankerl sowohl Blu-ray als auch das mittlerweile geschlagene Konkurrenzformat HD-DVD unterstützt.

Zu diesem Zweck wird beim XPC G5 6801M das Combo-Laufwerk GGC-H20L von LG verbaut und die Media-Center-Fähigkeiten unterstreicht. Um diesen Ansprüchen Gerecht zu werden, steht für den TV-Empfang ein Hybrid-TV-Tuner (analog und DVB-T) bereit. Hinzu kommen ein Athlon 64 X2 6000+ von AMD und 2 GB DDR2-800-Arbeitsspeicher. Bei anspruchsvollen PC-Spielen wird das System jedoch wegen der verbauten AMD Radeon HD 3450 mit 256 MB Videospeicher die Segel streichen. Als Betriebssystem kommt Microsofts Windows Vista Home Premium samt der integrierten Media-Center-Oberfläche zum Einsatz.

Shuttle XPC G5 6801M
Shuttle XPC G5 6801M

Die technischen Eckdaten im Überblick:

  • Prozessor: AMD Athlon 64 x2 6000+
  • Arbeitsspeicher: 2x 1 GB DDR2-800
  • Festplatte: 500 GB, SATAII
  • Grafikkarte: AMD HD 3450, 256 MB Videospeicher
  • Drahtlose Kommunikation: WLAN IEEE 802.11b/g
  • Optisches Laufwerk: LG GGC-H20L Blu-ray/HD DVD
  • TV Tuner: DVB-T/Analog Hybrid
  • Sonstige Laufwerke: 25-in-1 Kartenleser
  • Sonstige Ausstattung: Fernbedienung und multifunktionales Front-Display
  • Betriebssystem: Windows Vista Home Premium
  • Abmessungen: 310(T) x 200(B) x 185(H) mm

Der Shuttle XPC G5 6801M ist ab sofort im Fachhandel für 1.469 Euro erhältlich. Mit dem Systemkonfigurator auf der Webseite des Herstellers können aber noch einzelne Komponenten und die Ausstattung abgeändert werden. So ist es etwa möglich, einen Athlon 64 X2 4200+ zu verbauen, was eine Preisersparnis von 92 Euro mit sich bringt. Der Arbeitsspeicher kann für 52 Euro verdoppelt werden.

Shuttle XPC G5 6801M
Shuttle XPC G5 6801M
Shuttle XPC G5 6801M
Shuttle XPC G5 6801M