News : Plextor: 500-GB-Festplatte mit eSATA-Port

, 16 Kommentare

Plextor erweitert sein Sortiment an Speicherprodukten um die neue 500 GB Pocket-Harddisk – Plextor PX-PH500US. Sie soll neben einem schicken Äußeren und einer hohen Kapazität erstmals auch durch die schnelle eSATA-Schnittstelle mit Übertragungsraten von bis zu 3 Gbps überzeugen.

Die Plextor PX-PH500US baut auf den bestehenden Laufwerken mit 120, 160, 250 & 320 GB Kapazität auf und bietet stattliche 500 GB Fassungsvermögen. Sie verfügt über duale USB2.0/eSATA Schnittstellen (eSATA-Kabel wird mitgeliefert) und ist außerdem Mac- sowie PC-kompatibel. Für den Betrieb der Festplatte ist aber der Einsatz beider Kabel notwendig, da die Festplatte über USB mit Strom versorgt wird, während die Daten über eSATA ausgetauscht werden. Alternativ steht auch ein Netzteil zur Verfügung, was jedoch nicht im Lieferumfang der Retail-Variante enthalten ist.

Plextor PX-PH500US
Plextor PX-PH500US

Die 190 Gramm leichte Festplatte kommt in einem Gehäuse aus gebürstetem Aluminium daher und soll dank 17 mm Höhe, 81 mm Breite und 130 mm Länge in jede Tasche passen. Zum Lieferumfang gehört jedoch auch ein Beutel für zusätzlichen Schutz. Die technischen Daten der Festplatte bewegen sich mit 5.400 U/min und 8 MB Cache im Rahmen der heute aktuellen externen Festplatten. Die PX-PH500US wird ab Mitte Mai 2008 über das Plextor-Händlernetz zu beziehen sein, einen Preis nannte das Unternehmen bislang nicht.