News : Super Talent mit 2-GB-Modulen DDR3-1800-RAM

, 27 Kommentare

Der offizielle DDR2-Nachfolger vom Typ DDR3-RAM hat es zur Zeit noch etwas schwer, sich gegen den Vorgänger durchzusetzen. Denn dieser ist kaum bis gar nicht schneller als hochwertiger DDR2-Speicher, aber dennoch um einiges teurer. Zudem gibt es wirklich schnellen DDR3-RAM nur in einer Kapazität von einem Gigabyte pro Riegel.

Der Speicherspezialist Super Talent möchte dies nun ändern und präsentiert einen DDR3-Speicher mit einer Taktfrequenz von 900 MHz (DDR3-1800) und einer Kapazität von zwei Gigabyte pro Modul. Der Speicher stammt aus der „Project X“-Serie und hört auf die etwas kryptische Bezeichnung „W1800UX4GP“. Der Super-Talent-Speicher erreicht bei einer Spannung von 1,9 Volt die Timings von 8-8-8-24. Die JEDEC-Spezifikationen von DDR3-RAM sehen dagegen nur 1,5 Volt vor.

Super Talent Project X
Super Talent Project X

Als Speicherchips werden in der Project-X-Serie ausschließlich handselektierte Exemplare von Micron verbaut. Der Speicherbaustein ist mit einem Heatspreader umzogen und soll ab sofort im Handel erhältlich sein. Super Talent gibt eine lebenslange Garantie auf den RAM. Das W1800UX4GP-Kit, bestehend aus zwei 2-GB-Modulen und soll für einen Preis von 499 US-Dollar den Besitzer wechseln. Die genauen Kosten für Deutschland sind noch unbekannt.