News : Auch Core 2 Duo E8500/8400 bald im E0-Stepping

, 57 Kommentare

Wie Intel heute bekannt gab, wechseln mit den Xeon-Server-Prozessoren ab dem Herbst auch die Core 2 Duo in ein völlig neues Stepping. Diese Vermutung haben wir bereits vor einigen Wochen geäußert, so dass die Bestätigung für weitere Modelle nicht völlig überraschend kommt.

Das aktuelle Stepping C0 wird dann bei den Core 2 Duo E8500 und E8400 sowie dem Xeon E3110 auf das neue E0-Stepping geändert. Dadurch ändern sich natürlich die CPU-IDs von 0x10676 zu 0x1067A und natürlich auch die S-Spec-Nummern, zum Beispiel beim E8500 von SLAPK zu SLB9K, weshalb im Normalfall ein BIOS-Update zur korrekten Erkennung der Prozessoren nötig ist. Da Intel nicht explizit auf den kommenden Core 2 Duo E8600 eingeht, der im dritten Quartal erscheinen soll, ist anzunehmen, dass dieser gleich im E0-Stepping vorgestellt wird. Mit den ersten Xeon-Prozessoren mit vier Kernen und dem neuen Stepping wird im Oktober gerechnet. Die Dual-Core-Varianten dürften wahrscheinlich minimal früher die Bühne betreten. Ein genauer Termin steht jedoch noch nicht fest.

Ob die Core 2 Duo allerdings auch von den TDP-Einsparungen der Quad-Core-Xeon profitieren, die teilweise um 30 Watt gesenkt wurde, ist bisher nicht bekannt. Da die Dual-Core-Modelle aber alle bereits eine TDP von 65 Watt besitzen, ist dies eher weniger wahrscheinlich, auch wenn Intel mit dem Xeon L5240 einen 3 GHz schnellen Prozessor mit zwei Kernen und einer TDP von nur 40 Watt vorstellen wird.

57 Kommentare
Themen:

Ergänzungen aus der Community

  • mr.coffee 23.05.2008 16:31
    Wird man dann sehen, ob die Prozessoren mit E0-Stepping eine TDP von unter 65 Watt haben. Schön wäre es ja. Hoffe auch mal das die Mainboardhersteller so schnell wie möglich ein BIOS Update herausbringen, damit man die neuen CPU's auch einsetzten kann.
  • Mariuz 23.05.2008 16:35
    Der Begriff Stepping (Bei AMD auch Core Revision genannt) bezeichnet bei Mikroprozessoren aufeinander folgende Versionen eines Prozessors des gleichen Prozessortyps. Das Stepping ist die genaueste für den Verbraucher sichtbare Bezeichnung eines Prozessortyps, beziehungsweise der Version eines Prozessortyps. Innerhalb einer Prozessorgeneration kann es mehrere Steppingversionen geben.