News : Energieeffiziente FB-DIMM-Module von Crucial

, 19 Kommentare

Lexar hat heute die Verfügbarkeit der „Crucial 1,5 Volt DDR2 FB-DIMM“-Server-Speichermodule angekündigt. Mit der gesenkten Eingangsspannung und einer reduzierten Anzahl von Speicherchips sollen die neuen Speichermodule zu einer Senkung von mehr als 50 Prozent des Stromverbrauchs des Speichers beitragen.

Wichtigster Punkt war neben der Absenkung der Spannung von 1,8 auf 1,5 Volt natürlich, dass die Zuverlässigkeit und die Leistung auf dem bisherigen Niveau erhalten bleibt. Dafür setzt Crucial auf die ersten Komponenten auf 1-Gb-Basis mit 1,5 Volt, um die energieeffizienten FB-DIMM-Module mit reduzierter Chipzahl zu liefern. Da bisher Komponenten auf 512-Mb-Basis zum Einsatz kamen, hat die Variante des Reduced Chip Count genau eine Halbierung der Speicherchips zur Folge, was zusammen mit der gesenkten Eingangsspannung die erwähnte Einsparung von bis zu 50 Prozent ermöglichen soll.

Die „DDR2-667 MHz FB-DIMM“-Speicherriegel sind in Kits zu 2 GB, 4 GB und 8 GB ab sofort über den eigenen Onlineshop verfügbar, allerdings nicht ganz preiswert. Das 8-GB-Kit kostet beispielsweise 725 Euro ohne Steuern, das 4-GB-Kit wird mit 218 Euro ohne Steuern bereits deutlich günstiger.