News : Externe Sound Blaster X-Fi mit USB-Anschluss

, 63 Kommentare

Creative hat eine neue externe Soundkarte vorgestellt, die Sound Blaster X-Fi Surround 5.1. Sie richtet sich an Kunden eines PCs, die etwas mehr von einer Soundlösung erwarten, in erster Linie aber auch an Nutzer eines Notebooks, die mit der neuen Karte über den USB2.0-Port 5.1-Sound mit X-Fi erleben können.

Von der X-Fi-Technologie kommen die bekannten Features wie der 24-Bit Crystalizer und die CMSS-3D-Modi Virtual, Headphone und Surround daher. Dem externen Gerät stehen neben zwei Eingängen die obligatorischen, für den 5.1-Sound benötigten Ausgänge zur Verfügung. Auch ein optischer Ausgang ist mit von der Partie. Die Stromversorgung und natürlich auch die Datenverbindung wird ausschließlich über das mitgelieferte USB2.0-Kabel gewährleistet.

Sound Blaster X-Fi Surround 5.1 mit Fernbedienung
Sound Blaster X-Fi Surround 5.1 mit Fernbedienung

In Übersee wird das Produkt zum Ende des Monats für 60 US-Dollar verfügbar sein. Hierzulande wird die externe Sound Blaster X-Fi Surround 5.1 aktuell noch nicht geführt. Sie dürfte in Kürze aber auch hier die Sound Blaster 5.1, die aktuell noch knapp 50 Euro kostet, ablösen. Der Preis des neuen Modells dürfte deshalb wohl knapp über der bisherigen Variante liegen.