News : OCZ-Speicherriegel: Tarnfarbe ist „In“

, 62 Kommentare

Nachdem OCZ bereits vor wenigen Tagen einige spezielle Speicherriegel vorgestellt hat, die in außergewöhnlicher Lackierung daherkommen, schickt der Speicherhersteller eine Limited Edition dieser DDR3-Produktreihe ins Rennen, die auf den Namen „Special Ops Urban Elite“ hört.

Bei dieser Variante wurde neben der Färbung auch an der Technik gefeilt, ein kleines Manko, das bei der ersten Vorstellung der „Special Ops“-Module aufgefallen war. Die neuen DDR3-Module arbeiten mit bis zu 1.600 MHz und schaffen dabei gute Timings von 8-8-8-26. Das bisher schnellste Kit dieser Serie konnte lediglich DDR3-1333 bei 9-9-9-27 bieten. Dafür musste natürlich die Betriebsspannung leicht von 1,5 auf 1,8 Volt erhöht werden, Garantie gibt OCZ sogar bis zu 1,85 Volt. Die Speicherriegel sollen in den kommenden Tagen in Modulgrößen von ein oder zwei Gigabyte und natürlich auch als Kit zu einem nicht genannten Preis in den Handel kommen.

OCZ DDR3 PC3-12800 Special Ops Urban Elite
OCZ DDR3 PC3-12800 Special Ops Urban Elite