News : Xbox 360 ab 3. Quartal mit Blu-ray-Laufwerk?

, 37 Kommentare

Mit der Spielekonsole Xbox 360 gibt es zur Zeit ein großes Hin und Her. Standardmäßig wird die Spielekonsole nur mit einem DVD-Laufwerk ausgeliefert, während Sonys PlayStation 3 mit einem Blu-ray-Pendant daher kommt, mit dem man sich hochauflösende HD-Filme anschauen kann.

Als Gegenpart hatte Microsoft ursprünglich ein externes HD-DVD-Laufwerk vorgesehen und somit auf das Konkurrenzformat gesetzt. Nachdem der Formatkrieg mittlerweile jedoch zu Gunsten der Blu-ray entschieden worden ist, steht die Xbox 360 ohne eine Möglichkeit dar, HD-Filme abzuspielen. Es ist also kein Wunder, dass man der Spielekonsole immer wieder ein Blu-ray-Laufwerk zuspricht, was von Microsoft bis jetzt aber stets dementiert worden ist. Man sehe aktuell keinen Grund darin, an der jetzigen Situation etwas zu ändern, da eine Xbox 360 von den meisten Käufern als eine reine Spielekonsole genutzt wird.

Nun aber sind (mal wieder) neue Gerüchte aufgetaucht, die von einem Blu-ray-Laufwerk im dritten Quartal sprechen. Dieses wurde von der chinesischen Zeitung Economic Daily News in Umlauf gebracht, nach denen Pegatron, eine OEM-Untergruppe von Asus, den Auftrag von Microsoft bekommen hat, für die Xbox 360 Blu-ray-Laufwerke zu fertigen. Ob diesmal die Spekulation der Wahrheit entspricht, wird sich aber erst noch zeigen müssen.