News : Bilder zu AMDs R700-Grafikkarte aufgetaucht

, 156 Kommentare

Nachdem AMD mit dem vorgezogenen Fall des NDA für die Radeon HD 4850 diese Woche bereits für reichlich Wirbel gesorgt hat, sind nun neue Bilder zu AMDs kommender High-End-Grafikkarten-Generation auf Basis des R700-Chips aufgetaucht.

Die auf der Homepage von Hardspell.com veröffentlichten Bilder zeigen AMDs Radeon HD 4870 X2 im eingebauten Zustand. Schön zu erkennen sind die zwei verbauten RV770XT-Chips, die im Verbund eine Rechenleistung von max. rund 2,4 TeraFLOPs erzeugen sollen. Die Speicherbandbreite liegt für den 1 GB großen GDDR5 VRAM bei ca. 230 GB/s. Zum Vergleich: Nvidias Flaggschiff GTX 280 erreicht mit 933 GFLOPs nicht einmal die Hälfte der theoretischen Rechenleistung. Die Thermal Design Power der Radeon HD 4870 X2 rangiert dabei mit 275 Watt angesichts der deutlich höheren Rechenleistung vergleichsweise nur etwas über der der GTX 280 mit 236 Watt.

AMD Radeon HD 4870 X2 (R700) - 2
AMD Radeon HD 4870 X2 (R700) - 2
AMD Radeon HD 4870 X2 (R700)
AMD Radeon HD 4870 X2 (R700)

Die AMD Radeon HD 4870 X2 wird Ende Juli zu einem Verkaufspreis von 499 bis 599 US-Dollar erwartet.