News : Devil May Cry 4 Benchmark verfügbar

, 61 Kommentare

Während das Spiel Devil May Cry 4 bereits seit geraumer Zeit auf der Playstation 3 und XBox 360 für Fantasy-Action sorgt, lässt die PC-Version noch etwas auf sich warten. Umso mehr dürften sich Fans um den nun veröffentlichten DMC4-Benchmark freuen, der einen ersten Eindruck über die zu erwartende Ingame-Performance liefern soll.

Der gut 480 MB große Benchmark umfasst dabei vier verschiedene Szenen und unterstützt neben DirectX 9.0c unter Windows Vista auch Direct3D 10. Welche Version gestartet werden soll, kann der User über den entsprechenden Launcher beim Programmstart auswählen.

Devil May Cry 4 Benchmark

In einem kurzen Test auf Standard-Einstellungen erreichte unser Testsystem bestehend aus zwei Intel Xeon E5320 Prozessoren, 4 GB FB-DIMM DDR-667 und einer GeForce 8800GT unter Windows Vista 64-Bit ohne FSAA/AF problemlos spielbare Frame-Raten. Die gezeigten Grafiken können sich dabei durchaus sehen lassen. Besonders die dritte Szene kann mit recht anspruchsvollen Feuer-Effekten punkten. Der Download steht für jedermann unter anderem auf der Homepage der Kollegen von TechPowerUp auf mehreren Mirror-Servern zur Verfügung.