News : Force3D stellte ATi Radeon HD 4870 vor

, 235 Kommentare

Der hierzulande eher unbekannte Hersteller Force3D greift AMDs offizieller Vorstellung der Radeon HD 4870 vor und präsentiert auf seiner Webseite eine eben solche Karte inklusive der wichtigsten technischen Eckdaten – und ganz nebenbei auch jene der Radeon HD 4850, die es offiziell ebenfalls noch nicht gibt.

Der GPU-Takt der Radeon HD 4870 liegt demnach bei 750 MHz, der des kleineren Modells bei 625 MHz. Der Speichertakt der beiden Karten liegt bei 900 MHz (HD 4870) respektive 993 MHz (HD 4850), wobei zu beachten ist, dass man den effektiven Takt bei GDDR5 durch Multiplikation mit dem Faktor 4 erhält, was schlussendlich zu satten 3,6 GHz führt. Bei den Streamingunits unterscheiden sich die beiden Karten mit jeweils 800 Stück nicht.

Technische Daten Radeon HD 4850 und 4870
Technische Daten Radeon HD 4850 und 4870

Auch einen 3DMark-Vantage-Vergleich mit der Radeon 3870 X2 hat Force3D veröffentlicht, auch wenn man bei den Zahlen natürlich das Interesse des Herstellers im Hinterkopf haben sollte. Dabei kann sich die 4870 in den veröffentlichten Ergebnissen auflösungsabhängig nochmals um bis zu ein Drittel von den beiden anderen Karten absetzen.

UnbenTechnische Daten Radeon HD 4800 Series
UnbenTechnische Daten Radeon HD 4800 Series
Benchmarkvergleich zur HD 3800 Series
Benchmarkvergleich zur HD 3800 Series

Update 08:48 Uhr  Forum »

Auch bei Jetway ist die Karte bereits gelistet. Die angegebenen Taktraten und sonstigen Eckdaten sind dieselben.

Jetway Radeon HD 4870
Jetway Radeon HD 4870