News : Aeneon stellt eigenen DDR3-SODIMM vor

, 7 Kommentare

Nachdem die Vorstellung der Centrino-2-Plattform in den letzten Wochen über die Bühne ging, fehlt vielerorts eigentlich nur noch der passende DDR3-Notebook-Speicher mit 204 Pins. Aeneon by Qimonda, die Channel & Retail-Marke von Qimonda, stellt dazu ab August entsprechende Module für den Markt bereit.

Aeneon bietet als eine der ersten Speichermarken speziell für den Retail-Markt 1-GB und 2-GB-DDR3-1066-SODIMM an. Die Module nutzen 1-Gbit-Low-Power-DDR3-Komponenten und bieten ein Latenzzeit-Timing von 7-7-7-21 bei einer DDR3-Standardspannung von 1,5 V. Die DDR3-SODIMM-Module werden ab August 2008 weltweit in Einzel-Retail-Verpackung erhältlich sein, eine Preisvorstellung gibt es indes noch nicht.

Aeneon DDR3 SODIMM
Aeneon DDR3 SODIMM