News : Offene Beta zu Warhammer Online: Age of Reckoning

, 405 Kommentare

Mit dem 18. September dieses Jahres steht seit mittlerweile gut zwei Wochen der Veröffentlichungstermin für „Warhammer Online: Age of Reckoning“ (WAR) fest. Nun gibt es neue Informationen zur noch ausstehenden offenen Beta des vom EA-Studio Mythic Entertainment entwickelten WoW-Herausforderers, die am 7. September beginnen soll.

Alle Vorbesteller der Collector’s Edition oder der Standard Edition von WAR erhalten mittels eines Codes Zugang zur offenen Beta. Während die auf 55.000 Exemplare limitierte Collector's Edition, wenn überhaupt, nur noch schwer zu bekommen sein dürfte, beginnt der Vorverkauf der Standard Edition erst am 28. August. Alle anderen haben die Möglichkeit, sich ab der ersten Septemberwoche über den EA Store einen der begrenzten Plätze zu sichern. Die offene Beta wird stufen- und inhaltsbegrenzt sein. Spieler können dabei jede der 20 möglichen Karrieren wählen und bis Rang 20 spielen. Sie können auch die kompletten Abschnitte 1 und 2 der Heimatländer ihrer Armee erkunden und darin kämpfen. Mythic Entertainment betont, dass die in der offenen Beta erstellten Charaktere zum richtigen Spielstart nicht weitergespielt werden können, da sie von den Servern gelöscht werden.

Der empfohlene Verkaufspreis für die Standard Edition beträgt inklusive 30 Tagen Spielzeit 49,99 Euro. Die ab dem 28. August für fünf Euro erhältliche Vorbesteller-Box gewährt mit dem „Live Game Head Start“ einen Vorsprung vor dem offiziellen Start am 18. September und enthält als Bonus diverse In-Game-Gegenstände. Auch die monatlichen Gebühren für das MMORPG stehen bereits fest. Abonnements können mit dem Start von Warhammer Online im Internet und zusammen mit dem Spiel erworben werden, wobei für einen Monat 12,99 Euro fällig werden, für drei Monate 35,97 Euro (11,99 Euro pro Monat) und für sechs Monate 65,94 Euro (10,99 Euro pro Monat). Alternativ ist für 29,99 Euro auch der Erwerb von Prepaid-Game-Cards für ein 60-Tage-Abo im Handel möglich.

Um die Wartezeit bis zur Veröffentlichung zu verkürzen, haben die Entwickler pünktlich zur Games Convention noch einen neuen WAR-Trailer online gestellt. Alternativ bietet ein zweiter Trailer auch In-Game-Footage aus dem Spiel.