News : Logitech bringt neue, dünne Design-Tastaturen

, 193 Kommentare

Mit dem Logitech Illuminated Keyboard, dem diNovo Keyboard for Notebooks und dem Cordless Desktop S520 stellt Logitech gleich drei neue Tastaturen bzw. Tastatur/Maus-Kombinationen vor, die die Bedürfnisse eines jeden Benutzers erfüllen sollen.

Das Logitech Illuminated Keyboard mit Hintergrundbeleuchtung und dem Tastensystem „Logitech PerfectStroke“ soll Nachtarbeiter und Design-Fans mit dem flachsten Logitech-Design aller Zeiten überzeugen. Zur Optimierung der vorhandenen Backlight-Technologie hat Logitech Mikrolinsen-Reflektoren, ein Mehrschichtlackierungsverfahren und Laserbeschriftung kombiniert. Das Ergebnis ist laut Logitech eine hellere, kontrastreichere und lesefreundlichere Hintergrundbeleuchtung. Den Benutzer soll jedoch auch das elegante Design der neuen Full-Size-Tastatur überzeugen, das mit transparentem Rahmen gerade einmal 9,3 mm von der Unterseite bis zum Rahmen misst. Die Tastatur bietet neben einem großen Layout auch einen Nummernblock, eine weiche Handballenauflage und eine komplette Reihe mit F-Tasten. Zusätzlich stehen Multimedia- und Lautstärke-Steuerungstasten zur Verfügung.

Da jedoch auch der Trend zum Notebook ungebrochen ist, hat Logitech das neue diNovo Keyboard for Notebooks entwickelt. Es bietet ein komplettes Tastatur-Layout mit Nummernblock sowie die PerfectStroke-Technologie. Die Technologie soll einen flüssigen und leisen Tastenanschlag gewährleisten, indem sie den Tastenhub erhöht – 3,2 mm im Vergleich zu 2,2 mm –, was eine Optimierung der Fingerbewegungen bei der Betätigung der Tasten zur Folge haben und so mehr Tippkomfort bieten soll. Über so genannte Mikroscheren verteilt sich der Druck gleichmäßig auf den Tastenoberflächen, so dass sich der Anschlag immer gleich anfühlen soll. Das flache diNovo Keyboard (22,1 mm von der Unterseite bis zu den Tastenkappen) erweitert die bekannte Linie der diNovo Tastaturen von Logitech und ist deshalb ebenso mit einer schwarzen Hochglanzoptik versehen. Eine Handballenauflage aus gebürstetem Aluminium soll das Design der Tastatur zusätzlich in den Vordergrund stellen. Zur Funk-Übertragung setzt man auf Logitechs bekannte 2,4-GHz-Technologie. Logitech selbst spricht der Tastatur eine Batterielebensdauer von drei Jahren zu.

Logitech diNovo for Notebooks
Logitech diNovo for Notebooks

Der Logitech Cordless Desktop S520 ist hingegen für den Universaleinsatz gedacht. Eine mattschwarze/graue Optik mit abgerundeten Kanten, geschwungener Handballenauflage und gerade Linien des Full-Size-Layouts werden mit einer kabellosen Lasermaus kombiniert. Die neue Tastatur/Maus-Kombination soll eine durchschnittliche Batterielebensdauer von acht Monaten für die Maus und von 15 Monaten für die Tastatur bieten. Über Sondertasten hat der Benutzer direkten Zugriff auf Word, Excel und den Internet-Browser. Mit vier weiteren, programmierbaren F-Tasten kann die Tastatur an individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Tasten zur Multimedia- und Lautstärke-Steuerungen stehen ebenso zur Verfügung.

Logitech S520 Desktop
Logitech S520 Desktop

Das Logitech Illuminated Keyboard ist ab Oktober 2008 zum empfohlenen Einzelhandelspreis von 79,99 Euro verfügbar. Das Logitech diNovo Keyboard for Notebooks ist ebenfalls ab Oktober 2008 zu einem empfohlenen Preis von 89,99 Euro und der Logitech Cordless Desktop S520 ist ab sofort zum empfohlenen Preis von 59,99 Euro verfügbar.