News : Thermaltake stellt CPU-Kühler „V14 Pro“ vor

, 34 Kommentare

Mit dem V14 Pro stellt Thermaltake einen neuen Vollkupfer-Kühler in Dienst, der für alle aktuellen AMD- und Intel-Prozessoren gedacht ist. Der Kühler, der bereits zur CeBIT im März das erste Mal ausgestellt wurde, kommt mit einem großen 140-mm-Lüfter daher, der mittig zwischen zwei Kühlblöcken angeordnet ist und dabei aufrecht steht.

Der große Lüfter inklusive blauer Beleuchtung erlaubt es, niedrige Umdrehungszahlen von 1.000 bis maximal 1.600 U/Min bei guter Kühlleistung zu fahren. Diese kann vom Anwender mit einem kleinen Poti selbst bestimmt werden. Die Lautstärke bewegt sich dabei in dem Bereich von 16 bis 24 dB(A). Sechs Heatpipes mit einer Gesamtlänge von 1.730 mm und insgesamt 98 Kupferlamellen sollen die Wärme von der CPU schnell über den ganzen Kühler verteilen und dann an die Umgebung abgeben.

Thermaltake V14 Pro

Der 171 x 100 x 161 mm (LxBxH) große V14 Pro bringt ein Gewicht von 840 Gramm auf die Waage. Er soll in diesen Tagen zu einem noch nicht bekannten Preis in den Handel kommen.