News : Absatzzahlen: Erster Meilenstein für „Far Cry 2“

, 59 Kommentare

Bald drei Wochen ist der Savannen-Shooter „Far Cry 2“ nun schon für die Plattformen PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich. Wie Publisher UbiSoft nunmehr bekannt gab, verkaufte sich das Spiel weltweit bereits eine Million Mal.

„Das Weihnachtsgeschäft beginnt stark mit dem erfolgreichen Start von Far Cry 2“, sagt Yves Guillemot, Chief Executive Officer von Ubisoft. „Das Spiel ist auf dem richtigen Weg, um unsere Erwartungen für dieses Jahr zu erfüllen.“ Inwieweit sich die Zahl auf die einzelnen Plattformen verteilt, ist jedoch nicht bekannt. Ob und in welcher Form es weitere Inhalte zum Spiel geben wird – beispielsweise ein Add-on – ist ebenso offen. Der vor rund einer Woche veröffentlichte erste Patch brachte einige Fixes mit, darunter die nun tatsächlich gegeben Möglichkeit, Änderungen in der Tastaturbelegung zu speichern.

Alle Informationen zum Spiel finden sich in unserem Test.