News : Asus bringt „schnellstes Mobile Phone“ der Welt

, 34 Kommentare

Der ansonsten eher für seine Mainboards, Notebooks und Grafikkarten bekannte Hersteller Asus präsentiert mit dem P565 das nach eigenen Aussagen schnellste erhältliche Mobile Phone für Business-Applikationen. Insbesondere der Prozessor soll gegenüber Konkurrenz-Produkten deutlich mehr Leistung bieten.

Herzstück des neuen P565 Mobile Phone ist ein Marvell TavorP-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 800 MHz. Neben 128 MB DDR-SDRAM beherbergt das Gerät zusätzlich 256 MB Flash-Speicher. Wem der Speicherplatz nicht ausreicht, der kann über einen MicroSD-Slot mit SDHC-Unterstützung nachrüsten. Als Kommunikations-Schnittstellen stehen neben HSDPA (3.6 Mbits), UMTS 2100, EDGE/GPRS/GSM 900/1800/1900 auch Bluetooth in der Version 2.0 samt EDR sowie 802.11b/g-Wireless-LAN zur Verfügung. GPS wird über einen SiRF-Star-III-Chip realisiert, sodass der P565 zudem problemlos als Navigations-Gerät eingesetzt werden kann, ohne eine zusätzliche GPS-Antennen anzuschließen. Die integrierte Kamera schießt im Haupt-Modus Fotos mit maximal drei Mega-Pixel Auflösung. Im Video-Telefonie-Modus sind es immerhin noch ausreichende 0,3 Mega-Pixel. Das 2.8" große TFT-Display besitzt eine Auflösung von 480x640 Pixel und kann maximal 65 Tausend Farben darstellen.

Asus P565 Mobile Phone
Asus P565 Mobile Phone

Als Betriebssystem kommt Microsofts Windows Mobile 6.1 Professional zum Einsatz. Zu den nennenswerten vorinstallierten Business-Applikationen gehört neben dem obligatorischen Word, Excel und PowerPoint auch ein Push-Mail-Dienst für Microsofts Exchange sowie der Voice-Commander. Zu den standardmäßig unterstützten Bild-Formaten gehören JPEG, PNG, GIF und BMP, bei den Musik-Formaten kommen MP3, WMA, 3GP, AAC, und AAC+ Medien auf ihre Kosten. Klingeltöne können im MP3- oder MIDI-Format abgelegt werden. Der integrierte 1300 mAh Li-Ion-Akku sorgt für eine Akku-Laufzeit von vier Stunden (Gesprächszeit) bzw. 250-300 Stunden (Standby) im 2G- respektive drei Stunden (Gesprächszeit) bzw. 200-250 Stunden (Standby) im 3G-Betrieb. Bei einer Größe von 102 mm x 60.5 mm x 16 mm bringt das P565 Mobile Phone ein Kampfgewicht von 120 Gramm auf die Waage.

Der Haken zum Schluss: Über Preise und Verfügbarkeit machte Asus bisher leider keine Angaben.