News : Kampf gegen Wikipedia.de beendet

, 46 Kommentare

Berichteten wir gestern noch über die Sperrung der Weiterleitung von Wikipedia.de auf de.wikipedia.org im Zuge einer einstweiligen Verfügung durch den Linke-Abgeordneten Lutz Heilmann, so hat sich die Lage wieder etwas beruhigt.

Heilmann teilte mit, dass die „falschen, ehrabschneidenden und deshalb mein Persönlichkeitsrecht verletzenden Inhalte“ entfernt worden seien und er daher keinen Grund für weitere juristische Schritte sehe. Ihm sei es nicht „um Zensur, sondern schlicht um eine wahre Tatsachendarstellung“ gegangen. Die Ankündigung Thorsten Feldmanns, des Anwalts des Wikimedia Deutschland e.V., einen Widerspruch gegen den Beschluss einzulegen, könnte somit hinfällig werden.

Zu klären bleibt nun noch, ob die Äußerungen Heilmanns zur Freischaltung der Website genügt oder ob man die Aufhebung der Verfügung abwarten müsse.

Vielen Dank an Maurice Melius
für das Einsenden dieser News.