News : ATi Radeon HD 4870 fällt offiziell im Preis

, 61 Kommentare

Obwohl sich die ATi-Grafikkarten der neuesten Generation sehr gut verkaufen und erstmals seit einigen Jahren wieder Marktanteile von 50 Prozent in greifbare Nähe rücken, muss der Hersteller auf die aktuellen Marktgegebenheiten reagieren. Deshalb senkt ATi den Preis der Radeon HD 4870 auf offizielle 199 US-Dollar.

Diese Preisempfehlung soll seit dem letzten Freitag für alle 512-MByte-Versionen gelten. Die Varianten mit 1.024 MByte Speicher wird für 239 Euro verfügbar sein. Der Preis der herkömmlichen Radeon HD 4870 ist mit der Preisanpassung auf den ehemaligen Preis der HD 4850 gefallen. Eine offizielle Preisänderung für das kleinere Modell hat ATi jedoch nicht angedacht. Diese Karte ist aber bereits seit Monaten der Bestseller, wenn es um das Thema Preis/Leistung geht. Die Radeon HD 4850 startet aktuell ab 129 Euro, die Radeon HD 4870 ist ab etwa 200 Euro zu haben.