News : Neue Bilder zu Star Wars: The Old Republic

, 65 Kommentare

Zum Ende Oktober erstmals offiziell angekündigten neuen MMORPG „Star Wars: The Old Republic“ haben Lucas Arts und Bioware einen Satz neuer Bilder veröffentlicht. Diese zeigen primär Szenen direkt aus dem Spiel, in denen der Spieler in naher Zukunft in die Rolle eines Jedis, Sith oder eines klassischen Star-Wars-Charakters schlüpfen kann.

Schenkt man den Aussagen von Analysten Glauben, könnte das Spiel durchaus ein Konkurrent für den Platzhirsch World of Warcraft werden, der kürzlich erst neue Rekorde vermelden konnte. Da jedoch in der Vergangenheit Projekte wie „Der Herr der Ringe Online“, „Age of Conan“ oder auch „Warhammer Online“ bereits ähnlich ehrgeizige Ziele geäußert hatte, wenige Monate nach dem Start aber wieder so gut wie von der Bildfläche verschwunden waren, darf man diese Aussagen mit einer gehörigen Portion Skepsis betrachten. Zudem ist ein Erscheinungstermin von Star Wars: The Old Republic, das seit dem Jahr 2006 entwickelt wird, noch nicht in Sichtweite. Wer nach den Bildern auf den Geschmack gekommen ist, findet viele weitere Informationen und Konzeptzeichnungen direkt auf der Webseite zum Spiel.

Star Wars: The Old Republic