News : XFX in Zukunft auch mit ATi-Grafiklösungen?

, 30 Kommentare

Die Kollegen von Hexus wollen in Erfahrung gebracht haben, dass mit XFX einer von Nvidias stärksten und bisher exklusiven Partner ab dem kommenden Jahr auch Produkte der Konkurrenz im Portfolio haben wird. Die offizielle Ankündigung soll bereits in der kommenden Woche erfolgen.

Nachdem XFX in dieser Woche das erste Mainboard mit Intel-Chipsatz veröffentlicht hat, geht das Unternehmen dann einen viel größeren Schritt. Dem Bericht zufolge will der bisher exklusive Boardpartner von Nvidia alle ATi-Grafiklösungen, von der kleinsten Radeon bis hin zur potentesten HD 4870 X2, im Portfolio anbieten. Weitere Details sollen am Dienstag kommender Woche bekannt gegeben werden.