News : Drei Millionen .eu-Domains registriert

, 20 Kommentare

Zu Beginn der Woche hat ein deutscher Bürger gut 2,5 Jahre nach der Einführung die 3.000.000ste Europa-Domain mit der Endung .eu registriert. Damit hat sich die EU-Domain einen Platz unter den ersten zehn der weltweiten Top-Level-Domains gesichert.

Nach Angaben des Beratungsunternehmens „name intelligence“ sind aktuell etwa 78 Millionen .com-, zwölf Millionen .net- und rund 7,3 Millionen .org-Domains im globalen Internet registriert. Deutschland führt dabei die Liste der .eu-Domains mit derzeit fast 913.000 klar vor den Niederlanden mit gut 407 Tausend registrierten Domains an. In Österreich liegt die Zahl bei knapp über 73.000. Noch in diesem Jahr soll die Möglichkeit, in den Domains auch Umlaute wie ä, ü oder ö verwenden zu dürfen, die Verbreitung der Europa-Domain weiter ankurbeln. Seit April 2006 können alle ansässigen Bürger und Organisationen in der EU eine entsprechende Domain beantragen.