News : Limit für Windows 7 Public Beta aufgehoben

, 63 Kommentare

Nachdem die aktuelle Beta-Version von Windows 7 seit Freitag für jedermann zugänglich ist, anfangs jedoch für überlastete Server sorgte und erst gestern Abend wieder angeboten werden konnte, gibt es heute erneut Neues von der Downloadfront.

So hat sich Microsoft dazu entschieden, das Downloadlimit für die Public Beta aufzuheben. Aufgrund des riesigen Ansturms und der Rückmeldungen, die man erhalten haben will, sei man zu dem Schluss gekommen, die Grenze zu senken. Ursprünglich wurde angekündigt, dass nur 2,5 Millionen Nutzer Windows 7 in der Beta-Version herunterladen und aktivierten könnten. Unter anderem diese Beschränkung hat zu dem enormen Ansturm geführt. Statt des konkreten Limits will man nun alle Beta-Versionen bis zum 24. Januar 2009 aktivieren, auch wenn mehr als 2,5 Millionen Kopien heruntergeladen werden. Darüber hinaus ist jede Beta-Version ohne Aktivierung 30 Tage nutzbar – mit einem Trick sind sogar 120 Tage möglich. Aktivierte Versionen werden automatisch am 1. August 2009 gesperrt.