News : Eine Million PS 3 in Deutschland verkauft

, 72 Kommentare

Die PlayStation 3 hat in Deutschland mit Blick auf die Absatzzahlen unlängst einen wichtigen Meilenstein erreicht. Wie Sony Computer Entertainment Deutschland heute bekanntgab, verkaufte sich die Konsole hierzulande seit Erscheinen am 23. März 2007 – und damit in knapp zwei Jahren – eine Million Mal.

Die Millionste PlayStation 3 ging bei Media Markt über den Ladentisch, womit die Zielvorgabe zwei Monate vor Ende des Fiskaljahres 2008 erreicht werden konnte. Die PlayStation 2 hatte es in etwas über zwei Jahren allerdings auf 1,7 Million Exemplare geschafft.

„Bei allen unseren Kunden möchten wir uns ganz herzlich für das Vertrauen bedanken. Sie haben uns in unserer bisherigen Strategie, die wir seit der Einführung der PS3 im März 2007 eingeschlagen haben, bestätigt und somit dazu beigetragen, die Erfolgsgeschichte von PlayStation fortzusetzen. Das bedeutet auch, dass mit einem Marktanteil von 47 Prozent nach wie vor jede zweite in Deutschland verkaufte TV-basierende Spielekonsole eine PlayStation ist“, erklärt Uwe Bassendowski, Managing Director Sony Computer Entertainment Deutschland.