News : Apple iMac mit 17 Zoll kommt zurück

, 33 Kommentare

Ob beabsichtigt oder nicht, Apple hat in seinem neuesten Newsletter, der auch online nachgelesen werden kann, neben den bisherigen neuen Modellen des iMac auch eine zukünftige Variante mit 17 Zoll angekündigt. Mit einem Preis von 899 US-Dollar liegt er 300 US-Dollar unter dem bisher günstigsten Modell mit 20 Zoll.

Apple iMac auch wieder mit 17 Zoll
Apple iMac auch wieder mit 17 Zoll

Über die Ausstattung des kleinen Einsteiger-Modells ist noch nichts bekannt, die Gerüchteküche brodelt aber bereits kräftig. Geht es nach denen, befindet sich im kleinsten iMac, der aber wohl als Education-Mac nicht für den herkömmlichen Handel gedacht ist, ausschließlich alte Hardware. Dabei ist die Rede von einem Core 2 Duo mit 1,83 GHz samt einem GByte Arbeitsspeicher, Intel-Onboard-Grafik, einem 24x-Combo-Laufwerk und einer 160-GByte-HDD. Bereits 2006 gab es einen iMac mit 17 Zoll, der heute immer noch – beispielsweise bei Amazon – gelistet ist, mit auffälligerweise sehr ähnlichen Spezifikationen, wie sie die Gerüchte auch dem neuen 17-Zoll-Modell zusprechen. In den kommenden Tagen ist in dem Bereich mit Klärung zu rechnen.