News : Erster Eee PC mit DVD-Laufwerk Mitte April?

, 33 Kommentare

Der Eee PC 1004DN wurde erstmals zur CES Anfang des Jahres ausgestellt, seitdem keimen immer mal wieder die Gerüchte um das erste Modell der Familie mit optischem Laufwerk auf. Nachdem zuletzt die Federal Communications Commission (FCC) in den USA ihren Segen gegeben hat, soll das Modell Mitte April auf den Markt kommen.

Der Branchendienst DigiTimes berichtet zum Wochenende, dass eben jenes Modell 1004DN Mitte April vorgestellt werden soll. Es vertraut auf die letzte Stufe des Atom-Prozessors, einem N280 mit 1,66 GHz. Dort soll allerdings der schon oft berichtete aber von Intel immer noch totgeschwiegene GN40-Chipsatz zum Einsatz kommen. Beim gerade erst vorgestellten Modell Eee PC 1000HE war dieser aber auch vorgesehen, wurde kurzerhand jedoch durch den alten 945GSE ersetzt. Ob das neue Modell den GN40 also wirklich erstmals publik machen wird, bleibt daher fraglich.

Eee PC 1004DN
Eee PC 1004DN

Die weitere Ausstattung des Eee PC 1004DN entspricht dem normalen Netbook-Standard. Das 10,1-Zoll-Display stellt eine Auflösung von 1.024 x 600 Bildpunkten bereit, 1 GByte Speicher sind mit von der Partie, die Festplatte ist den neuesten Meldungen jedoch nur 120 GByte groß. WLAN, USB-Ports, Bluetooth und ein VGA-Port sind ebenfalls mit an Bord des Eee PC. Als Preis sind derzeit 18.000 bis 20.000 New Taiwan Dollar im Gespräch, was bei einfacher Umrechnung auf maximal 450 Euro hinauslaufen dürfte.