News : Intel: Viele 45-nm-Notebook-CPUs laufen aus

, 22 Kommentare

In den aktuellen Product Change Notifications hat Intel bekannt gegeben, dass viele Notebook-Prozessoren auslaufen. Darunter befindet sich auch das Flaggschiff Core 2 Extreme X9000 mit 2,8 GHz und dem freien Multiplikator, aber auch die 8000er und 9000er Serien verlieren CPUs.

Namentlich genannt sind das die Modelle Core 2 Duo T8100 und 8300 mit 2,1 respektive 2,4 GHz sowie die Core 2 Duo T9300 und T9500 mit 2,5 bzw. 2,6 GHz. Mit den insgesamt fünf 45-nm-Prozessoren laufen quasi alle ursprünglichen Modelle des „Santa Rosa Refreshs“, welches zu Beginn des letzten Jahres auf den Markt gekommen ist, aus.

Intel will mit den fünf Modellen, deren Einstellungsprogramm aber erst Ende Mai anläuft, Platz schaffen für Neuerungen, die bereits ab April erwartet werden. Die Taktschraube soll dann auch bei Notebooks auf über 3 GHz gedreht werden, zudem werden weitere stromsparende Notebook-CPUs im Rahmen von „Montevina Plus“ erwartet.