News : Neuer Aldi-PC mit E7400 und GT 140 für 599 Euro

, 105 Kommentare

Ab kommendem Donnerstag, dem 26. März 2009, wird es zwischen Bananen und Brötchen erneut einen Komplett-PC aus dem Hause Medion in den Filialen von Aldi geben. Dieser setzt dieses Mal auf einen 2,8 GHz schnellen Core 2 Duo E7400, dem für einen Preis von 599 Euro eine GeForce GT 140 und eine 1-Terabyte-Festplatte zur Seite steht.

Neben den drei wichtigen Komponenten sind auch vier Gigabyte Arbeitsspeicher verbaut. Diese können direkt zum Start jedoch nicht voll genutzt werden, da wie üblich Windows Vista in der 32-Bit-Version vorinstalliert ist. Auf der Recovery-DVD ist jedoch auch die 64-Bit-Variante enthalten. Bei der GeForce GT 140 handelt es sich augenscheinlich um eine GeForce 9600 GT für den OEM-Markt, die auf 512 MByte Speicher setzt. Die Karte wird unter der Bezeichnung, wie alle weiteren GeForce GT, nicht im Einzelhandel verfügbar sein.

Medion Akoya P4340 D
Medion Akoya P4340 D

Die weitere Ausstattung des Komplett-PCs umfasst einen DVD-Brenner und WLAN, das Mainboard stellt weiterhin auch Gigabit-LAN, einen eSATA-Port und 7.1-Sound bereit. Alle Details zum „Medion Akoya P4340 D“ gibt es sowohl bei Aldi als auch direkt bei Medion.