News : Nintendo DSi jetzt auch in Deutschland erhältlich

, 43 Kommentare

Seit heute ist Nintendos neuester Handheld „Nintendo DSi“ zu Preisen ab rund 168 Euro auch auf dem Deutschen Markt erhältlich. Zur Wahl stehen dabei neben Bundles mit Tasche und Speicherkarte (für rund 210 Euro) auch zwei Farbvarianten: matt Schwarz und Weiß.

Er ist flacher und leichter als seine Vorgänger und verfügt über zwei Kameras. Die so gemachten Fotos können bearbeitet, kabellos ausgetauscht und über eine SD-Karte auch auf den PC übertragen werden. Mittels der beiden Kameras lassen sich zudem zukünftige Handheld-Spiele durch Bewegungen von Kopf, Oberkörper, Armen und Händen steuern. Die beiden helleren Displays messen 3,25" in der Diagonale und sind somit minimal größer als beim Vorgänger.

Nintendo DSi

Auch die integrierten Lautsprecher sollen verbessert worden sein. Nintendo spricht von einer verbesserten Klangqualität und höherer Lautstärke. Wer den Nintendo DSi als Musik-Player nutzen möchte, kann AAC-kodierte Musikdateien wiedergeben. Dabei lassen sich Tonhöhe und Abspielgeschwindigkeit beeinflussen. Wer beispielsweise einen Song nachsingen oder spielen möchte, den ausländischen Liedtext oder ein Instrumentensolo aber nicht richtig mitbekommt, kann das Tempo verlangsamen. Darüber hinaus kann die eigene Stimme aufgezeichnet und im Playback mit Soundeffekten verfremdet werden.

Nahezu alle bestehenden Nintendo DS-Titel – Nintendo spricht von aktuell über 1.000 – lassen sich auch auf der neuen Konsole spielen. Damit können Besitzer des Nintendo DS (Lite), die auf den Nintendo DSi umsteigen, neben speziellen Spielen für das DSi auch bereits vorhandene DS-Spiele weiterhin nutzen. Über den „Nintendo DSi Shop“ können zudem spezielle Spiele und Anwendungen online direkt auf die Konsole geladen werden. Den Anfang machen dabei „Papier-flieger“, „PYORO“, „WarioWare: Snapped!“, „Art Style: AQUITE“, „Art Style: CODE“ und der Nintendo DSi Browser.

Nintendo DSi Trailer

Beim Kauf eines neuen Spiels – sei es für Nintendo DSi oder Wii - erhält man „Nintendo-Sterne“, die sich gegen „Nintendo Points“ eintauschen lassen. Für diese wiederum gibt es Nintendo-DSi-Ware-Spiele und -Applikationen im Nintendo DSi Shop. Die Nintendo Points können ansonsten direkt im Nintendo DSi Shop oder auf „Nintendo Points Cards“ im Handel erworben werden. In einer zeitlich begrenzten Aktion erhält außerdem jeder, der seinen Nintendo DSi im Nintendo DSi Shop registriert, gratis 1.000 Nintendo Points. Die Spiele und Applikationen aus dem Shop gibt es in vier verschiedenen Preiskategorien: kostenlos, 200 Punkte, 500 Punkte und 800+ Punkte.