35/36 AMD Phenom II X4 945 und 955 Black Edition im Test : Angriff auf die Spitze

, 304 Kommentare

Preisgestaltung und Ausblick

Die Preise des Phenom II sind weiterhin sehr niedrig angesetzt. Zu Beginn dieser Woche hat AMD den Phenom II X4 940 um 30 US-Dollar auf einen Preis von 195 US-Dollar gesenkt und damit Platz für die neuen Probanden geschaffen. Wir haben die Tagespreise zum Start der Prozessoren herausgesucht. Jene unterliegen – insbesondere bei Neuerscheinungen – jedoch starken Schwankungen, oftmals zu Gunsten des Kunden. Deshalb sollte die Tabelle nur als kleine Momentaufnahme gesehen werden.

Preisübersicht AMD Phenom II
Bezeichnung Prozessorkern Takt Cache (L2+L3) TDP Sockel Preis
Phenom II X4 955 Deneb 3,2 GHz 2 + 6 MB 125 W AM3 230 Euro
Phenom II X4 945 Deneb 3,0 GHz 2 + 6 MB 125 W AM3 210 Euro
Phenom II X4 940 Deneb 3,0 GHz 2 + 6 MB 125 W AM2+ 182 Euro
Phenom II X4 920 Deneb 2,8 GHz 2 + 6 MB 125 W AM2+ 155 Euro
Phenom II X4 910 Deneb 2,6 GHz 2 + 6 MB 95 W AM3 - Euro
Phenom II X4 810 Deneb 2,6 GHz 2 + 4 MB 95 W AM3 147 Euro
Phenom II X4 805 Deneb 2,5 GHz 2 + 4 MB 95 W AM3 - Euro
Phenom II X3 720 Heka 2,8 GHz 1,5 + 6 MB 95 W AM3 122 Euro
Phenom II X3 710 Heka 2,6 GHz 1,5 + 6 MB 95 W AM3 106 Euro

In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir oft einen Blick in die Zukunft der Prozessoren bei AMD gewagt. Grundlage waren dafür immer wieder kleine Informationsschnipsel, die sich sehr solide in ein großes Gesamtbild zusammenfügen ließen. Nach dem Start der ersten AM3-Prozessoren im Februar und dem Update am heutigen Tag ist jedoch noch nicht alles Pulver verschossen. Denn munter geht es in den kommenden Wochen weiter. AMD schraubt hier und da an der Taktfrequenz, arbeitet parallel aber auch an stromsparenderen Versionen. Zudem stehen Varianten komplett ohne L3-Cache auf dem Plan, die nach letzten Gerüchten auf den Spätsommer verschoben wurden. Insbesondere der Juni dürfte den bisherigen Informationen zufolge noch einmal ein äußerst interessanter Monat werden, dann nämlich sollen die neuen Zweikerner das Feld betreten.

Übersicht der (kommenden) 45-nm-Prozessoren von AMD
Bezeichnung Prozessorkern Takt Cache (L2+L3) TDP Sockel Verfügbarkeit
Phenom II X4 9x5 Deneb 3,x GHz 2 + 6 MB 125 W AM3 Q3/Q4 2009
Phenom II X4 955 Deneb 3,2 GHz 2 + 6 MB 125 W AM3 23. April 2009
Phenom II X4 945 Deneb 3,0 GHz 2 + 6 MB 125 W AM3 23. April 2009
Phenom II X4 940 Deneb 3,0 GHz 2 + 6 MB 125 W AM2+ seit 08.01.2009
Phenom II X4 925 Deneb 2,8 GHz 2 + 6 MB 95 W AM3 April 2009
Phenom II X4 920 Deneb 2,8 GHz 2 + 6 MB 125 W AM2+ seit 08.01.2009
Phenom II X4 910 Deneb 2,6 GHz 2 + 6 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X4 810 Deneb 2,6 GHz 2 + 4 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X4 805 Deneb 2,5 GHz 2 + 4 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X3 720 Heka 2,8 GHz 1,5 + 6 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X3 710 Heka 2,6 GHz 1,5 + 6 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X2 550 Callisto 3,1 GHz 1 + 6 MB 80 W (?) AM3 Juni 2009
Phenom II X2 545 Callisto 3,0 GHz 1 + 6 MB 80 W (?) AM3 Juni 2009
Athlon X4 615 Propus 2,7 GHz 2 MB 95 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X4 605 Propus 2,5 GHz 2 MB 95 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X4 605e Propus 2,3 GHz 2 MB 45 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X4 600e Propus 2,2 GHz 2 MB 45 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X3 420 Rana 2,8 GHz 1,5 MB 95 W AM3 Aug-/Sept.2009
Athlon X3 410 Rana 2,6 GHz 1,5 MB 95 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X3 405e Rana 2,5 GHz 1,5 MB 45 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X3 4xxe Rana 2,x GHz 1,5 MB 45 W AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon X2 250 Regor 3,0 GHz 1 + 2 MB (?) 65 W AM3 Juni 2009
Athlon X2 2xx Regor 2,9 GHz 1 + 2 MB (?) 65 W AM3 Juni 2009
Athlon X2 2xx Regor 2,8 GHz 1 + 2 MB (?) 65 W AM3 Juni 2009
Athlon X2 2xxe Regor 2,x GHz 1 + 2 MB (?) 45 W AM3 k.A.
Athlon X2 2xxe Regor 2,x GHz 1 + 2 MB (?) 45 W AM3 k.A.
Sempron 140 Sargas 2,7 GHz 1 MB (?) 45 W AM3 Q3 2009

Auf der nächsten Seite: Fazit und Empfehlung